Reiten_Kanton_Aargau

 

 Ponyhof Schwarzenberg
Doris Unseld-Markstaller

Schwarzenberg 344
5728 Gontenschwil

 


Gontenschwil liegt im aargauischen Oberwynental, westlich des Halwilersees. Das Tal wird im Osten durch den Ischlag (651m) und im Nordosten durch den Homberg (788m) begrenzt.

Die Landschaft ist wunderbar grün, der nahegelegene 8.4 km lange See dominiert das Panorama und bestimmt auch die Freizeitmöglichkeiten. Eine von diesen wäre z.B. ein Besuch des Schlosses Hallwyl, eines der schönsten Wasserschlösser der Schweiz, welches sich auf 2 Inseln am nördlichen Ende des Sees befindet.



Reitausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene
Reitferien
Therapeutisches Reiten
Hippolini-Ponyreiten
Ausbildung zur Pferdewartin
Angebot betreuter Arbeitsplatz
Reiterbrevet Tages- und Zweitagesritte
Heilpädagogisches Reitlager  


Doris Unseld

Heilpädagogin, Leiterin und Eigentümerin

 

Irina Lüscher

Pädagogin

 

Roman Zavaky

Bereiter

Lenka Janakova

Bereiterin

Pia Kohler

Bereiterin



IV - Anlehre Pferdewart

Für eine Ausbildung im Sinne der IV, müssen kumulativ folgende Bedingungen erfüllt sein:

Die versicherte Person muss in der beruflichen Ausbildung wesentlich eingeschränkt sein, die Ausbildung muss einfach, zweckmässig und auf die Eingliederung in das Erwerbsleben ausgerichtet sein. Geeignet ist diese 2-jährige Ausbildung für Menschen mit besonderen Lernbedürfnissen, welche eine IV-Anlehre absolvieren werden, sich beruflich entwickeln und an einer fachspezifischen Ausbildung interessiert sind.


Die Anlehre dauert in der Regel 2 Jahre.

Als übergeordnetes Ziel der Anlehre gilt die Förderung grösstmöglicher Selbständigkeit im Arbeitsbereich und der Lebenspraxis.

 

Die einzelnen Bewertungspunkte bestehen aus Arbeitsverhalten / Fachliche Fertigkeiten, Grundausbildung / Lebenspraktische Fähigkeiten / Fachkunde. In halbjährlich stattfindenden Standortbestimmungen mit allen Beteiligten werden die Zielsetzungen dieser Anlehre überprüft, angepasst und neu gesetzt. 

 

Unser Focus gilt bereits ganz früh, der zukünftigen Stellenfindung und dem Kontakt zu potentiellen Arbeitgebern nach der Ausbildung.

Wir legen in der Ausbildung grössten Wert auf die Integration in ein ganz normales Umfeld. Das heisst, die Lernenden werden in den gut funktionierenden Reitbetrieb, mit

  • Reitunterricht für Kinder ohne eine Behinderung
  • heilpädagogisches Reiten und den Kinderferien

eingebunden und geniessen dadurch ein sehr breites Ausbildungs- und Lernfeld, von der

  • Kinderbetreuung
  • dem ganzen Stallbereich mit dem Umgang mit den Pferden und Ponys
  • und haushalterischen Aufgaben


Reiten_Kanton_Aargau
Reiten_Kanton_Aargau

Reitferien-Reitlager_Kanton_Aargau
Pferdeausbildung_Kanton_Aaargau




e-Mail: ponyhof@bluewin.ch
Telefon: 062 773 10 15
Internet: www.ponyhof.ch