Reiten_Kanton_Bern

 

 Stall-Schneider
Susanne und Guy Schneider

Hauptstrasse 146
2554 Meinisberg

 

 


Meinisberg liegt am Südhang des Büttenberges. Dieser bewaldete Hügel trennt das Gebiet von den eigentlichen Verkehrsachsen (Autobahn, Eisenbahn und Kantonsstrasse) die am Jurasüdfuss entlang führen.

Im Norden an dem mit Wald bedeckten Büttenberg gelehnt, wird Meinisberg im Süden vom ehemaligen, sanften Lauf der Aare gesäumt und geniesst ein hohes Mass an Licht und Besonnung. Diese Schlaufe, das „Häftli“, wurde zum Naturschutzgebiet erklärt, nachdem die Aare, etwas weiter südlich, im Zuge der Juragewässerkorrektionen begradigt wurde. Vom Biber bis hin zu einer prächtigen Vielfalt an Land- und Wasservogelarten entzückt dieser Fleck die Naturliebhaber. .

.



Sommercamps / Reitlager            Klassische Reitausbildung von Einsteiger bis Lizenzniveau
Stangenarbeit, Dressur
Beritt von Jung- und Korrekturpferden
Verkaufspferde Pferdepension
Ferienkurse Cavalettikurse, Springkurse
Ponyreiten  


Guy Schneider

Bereiter EFZ, Betriebsleiter

Von klein auf mit Pferden aufgewachsen gibt Guy seine Erfahrung im Springsport gerne an seine Schüler weiter. Unschlagbar ist er bei den Pony Mounted Games, an welchen er national und international erfolgreich teilnimmt.

 

Susanne Schneider

Pferdefachfrau EFZ, Betriebsleiterin

Susanne hat ein starkes Einfühlungsvermögen zu Mensch und Tier. Ihre vertieften Kenntnisse in der Bodenarbeit/ Horsemanship und der Sitzkorrektur in der Dressur gibt sie gerne im Unterricht weiter.

 


„Wir führen eine professionelle Pferdesportanlage und Unterrichten mit dem Ziel, aus Kindern und Erwachsenen kompetente Reiter und Pferdeleute zu machen. Wir wollen das positive Denken fördern.“


Ponyclub

Alles rund ums Pony

Für Kinder von 6 – 9 Jahren

 

Inhalt:

  •  In der Box oder auf der Weide Pony halftern
  •  Pony putzen
  • Alleine Schritt reiten
  • Leichter Sitz
  • Leicht Reiten ohne Zügel
  • Pony alleine Schritt und Trab führen

 

Prüfung:

  •  Pony halftern, anbinden & putzen (ohne Hufe    auskratzen
  • alleine Schritt reiten: Slalom, Halt & in der Volte wechseln
  • Geführt Trab im Leichten Sitz
  • Alleine Pony bereitstellen
  • Kinder wissen Bescheid über die natürlichen Bedürfnisse eines Pferdes und kennen die Sicherheitsregeln im Umgang

Beginner 

Balance & Harmonie

Für reiter ab 7 jahren


Inhalt:

  • Hufe auskratzen
  • Gamaschen/ Gloken anziehen
  • Pferd / Pony eindecken
  • Im Schritt und Trab einfache Hufschlagfiguren reiten
  • Galopp an der Lone im leichten Sitz
  • Trab leichtreiten

Prüfung:

  • Alleine Pony bereitstellen
  • Im Trab und Schritt einfache Ponygames / Gymkhana-Spiele absolvieren
  • Im leichten SItz an der Longe galoppieren
  • Sicherheitsregeln im Umgang mit dem Pony/Pferd

    kennen und nennen können

 

Fortgeschrittene 1 
Koordination der Hilfegebung

Für reiter ab 7 jahren

 

Inhalt:

  • Pferd/Pony alleine bereit machen
  • Hufschlagfiguren im Trab reiten
  • Alleine auf der ganzen Bahn oder auf der Volte

    galoppieren

   

 


Prüfung:

  • Pferd alleine Ausrücken
  • Pferd in der klassischen Gruppen-Reitstunde mit
    Abteilungsreiten unter Kontrolle haben
  • Einzelnes Angaloppieren
  • Hufschlagfiguren kennen und reiten können, sobald sie verlangt werden

 


Fortgeschrittene 2

Sitz und Einwirkung

Für REITER AB 7 Jahren

 

Inhalt:

  • Pferd/Pony auf die Weide führen
  • Übergänge und Halt am vorgegebenen Punkt
  • Alleine nachgurten und Steigbügel einstellen
  • Trab und Galopp aussitzen
  • Ohne Steigbügel reiten

   
Prüfung:

  • GA01 Dressurprogramm:

        Trab – Halt aussitzen
        Übergänge im Trab
        Galopp ausgesessen

 

Fortgeschrittene 3

Takt und Stangenarbeit

Für reiter ab 7 jahren


Inhalt:

  • Bandagieren
  • Ausreiten in der Gruppe
  • Trabstangen treten
  • Hindernisse bis 75cm springen
  • Galoppieren in der Gruppe
  • 10m Volten traben 

Prüfung:

    Bereit für offizielle Prüfung «Grundausbildung Pferd

    Schweiz» (ab 2019)

Wie Weiter ?
 

Ab Fortgeschrittene 3 Niveau können die Reitschüler mit einem Pferd nach Absprache einen offenen Kurs im Stall Schneider anmelden.

 

Sobald die Prüfung «Grundausbildung Pferd Schweiz» (ab 2019) mit Diplom abgeschlossen wurde kann man sich auf die neuen Brevets vorbereiten in dem man einen Cavaletti- oder Springkurs besucht, oder man einen Dressurkurs absolviert.



Reiten_Kanton_Bern
Reiten_Kanton_Bern
Reiten_Kanton_Bern

Reiten_Kanton_Bern
Reiten_Kanton_Bern
Reiten_Kanton_Bern




e-Mail: stall.schneider@gmail.com
Telefon: 079 555 25 54
Internet: www.stall-schneider.ch