Reiten_Kanton_Bern

 

 

     Wanderreiten Emmental

 

Ernst Schläpfer

Hämebach 134
3453 Heimisbach

 

 


Heimisbach liegt im unteren Emmental und gehört zur Gemeinde Trachselwald. Im Dorf Trachselwald befindet sich das einzige Zithermuseum in der Schweiz.
Heimisbach ist landschaftlich reizvoll und lädt geradezu zum Wandern und Verweilen ein. Leistungsvolle Gewerbebetriebe, heimelige Gasthäuser und Landwirtschaft sind die Haupterwerbsquellen. Die Landschaft ist ökologisch vernetzt. Sie wird von den Bauern liebevoll und kompetent gepflegt.

Aber auch kulturell hat Trachselwald einiges zu bieten: Das Schloss, für welches gerade neue Nutzungsmöglichkeiten gesucht werden, seitdem - durch die Reform der kant. Verwaltung - das Regierungsstatthalteramt und das Grundbuchamt ausgezogen sind, das Schweizer Zither-Kultur-Zentrum in Trachselwald, das alte Schulhaus Thal mit dem "Museum" des einheimischen Dichters Simon Gfeller, Ausstellungen bekannter und weniger bekannter Künstler.



Halb-Tagesritt
1-Tages-Ritt
2-Tages-Ritt 3-Tages-Ritt


1-Tages-Ritt

Lüderen

Auf diesem Ritt geht es vorbei an abgelegenen Bauernhöfen und durch Wälder. Sie können die Aussicht über das ganze Emmental geniessen und zwar immer wieder und von ganz verschiedenen Seiten. Bei guter Sicht sieht man bis zum Jura und die Alpen. Ein vielseitiger, abwechslungsreicher rund Ritt. Das Mittagessen nehmen wir im Hotel Rest. Lüderenalp ein. Oder nach Wunsch auch bei einem Rastplatz im Wald.

Wanderreiten_Kanton_Bern
125 CHF pro Person
Panoramaritt

Dieser Tagesritt folgt teilweise der Gemeindegrenze von Trachselwald. Es ist ein Ritt der von einem Aussichtspunkt zum anderen führt. Hier erleben sie die ganze Pracht des Emmentals.

 

 

 

 

Wanderreiten_Kanton_Bern
150 CHF pro Person


2-Tages-Ritt

Käseritt Affoltern

Der Ritt geht vorbei am Schloss Trachselwald, der einzigen Burg oberhalb von Burgdorf die erhalten geblieben ist. Sie wurde erstmals 1131 erwähnt und spielte später im Bauernkrieg eine wichtige Rolle. Wir reiten an Sumiswald vorbei Richtung Weier nach Affoltern im Emmental unserem Tagesziel, wo wir auf einem Bauernhof übernachten. Je nach Zeit und Wunsch, besichtigen wir die Schaukäserei. Am zweiten Tag geht es zuerst, mit toller Aussicht über das Emmental, nach Waldhaus. Nach dem Überqueren der Grünen geht es wieder hoch auf den Ramisberg. Von da aus geht’s zurück zu unserem Startpunkt.

Wanderreiten_Kanton_Bern
Wanderreiten_Kanton_Bern
Wanderreiten_Kanton_Bern
271 CHF pro Person


3-Tages-Ritt

Emmentaler Högerritt

Dieser Ritt folgt teilweise der Gemeindegrenze von Trachselwald. Es ist ein Ritt der von einem Aussichtspunkt zum anderen führt. Hier erleben sie die ganze Pracht des Emmentals.

Der Ritt geht vorbei am Schloss Trachselwald, der einzigen Burg oberhalb von Burgdorf die erhalten geblieben ist. Sie wurde erstmals 1131 erwähnt und spielte später im Bauernkrieg eine wichtige Rolle. Wir reiten an Sumiswald vorbei Richtung Weier nach Affoltern im Emmental unserm Tagesziel, wo wir auf einem Bauernhof übernachten. Je nach Zeit und Wunsch, besichtigen wir die Schaukäserei Am zweiten Tag geht es zuerst, mit toller Aussicht über das Emmental, nach Waldhaus. Nach dem überqueren der Grünen geht es wieder hoch auf den Ramisberg. Von da aus geht’s zurück zu unserem Startpunkt..

Wanderreiten_Kanton_Bern
Wanderreiten_Kanton_Bern
Wanderreiten_Kanton_Bern
443 CHF pro Person


Ernst Schäpfer bietet schöne, erlebnisreiche Touren durchs Emmental an. Anspruchsvolle für geübte Reiter, leichtere Ritte für Ungeübtere. Von einer bis  mehreren Stunden oder auch mehrtägige Ritte gibt es unzählige schöne Momente, die man mit den Pferden geniessen kann. Zum Übernachten finden sich tolle Bauernhöfe die ihre Tiere hervorragend versorgen. Selbst verbringen Sie erholsame Nächte in verschiedenen Hotels. Wer kein eigenes Pferd besitzt, hat die Möglichkeit eines zu mieten. Seien Sie herzlich Willkommen und geniessen Sie erlebnisreiche Touren in wunderbarer Landschaft.




e-Mail: e.b.schlaepfer@bluewin.ch
telefon: 079 202 48 86
Internet: www.wanderreiten-emmental.ch