Reiten_Kanton_St.Gallen

 

 

Freiberger-Stall Wagner
9246 Niederbüren

 

 

 


Renaturalisierte Uferzonen und Gewässerschutz trugen dazu bei, dass die Natur in den letzten Jahren sogar wieder eine Ansiedlung des Bibers erlaubte. Über 2000 Tiere haben sich zwischen Ober- und Niederbüren eine neue Heimat geschaffen. Auf einem Biberlehrpfad lernt man alles rund um die scheuen Nager kennen.

Aber auch auf den zahlreichen Wanderwegen, die zu Fuss, per Velo oder hoch zu Ross erkundet werden können wird man Gefallen an der abwechslungsreichen Landschaft finden.

 

 

 

 



Reitunterricht Rösslifahrten
Ausreiten für Kinder und Erwachsene Pferdeausbildung
Verkaufspferde Firmen-, Vereins-, Familien-Events
Reiterbrevet 2-Tages-Ritt (jeden Herbst)


Reiten_Kanton_St.Gallen

Richard Wagner

*  Pferde einfahren     *  Pferde-Ausbildung

*  Vorbereitung Feldtest     *  Fahrrichter (Brevet B)

 

Reiten_Kanton_St.Gallen

Katja Wagner

mit Neptune des Champs

 

Reiten_Kanton_St.Gallen

Susanne Wagner

Susanne Wagner, Leiterin des Reitbetriebs

 

 

Reiten_Kanton_St.Gallen

Philipp Wagner

mit Fahrpferd Quirielle



Nouvelle (2007)

unsere Schönheit

Norma (1995)

zuverlässige und gehfreudige Diva

Seraina (1999)

Spezialistin für alle Sparten, z.B. Umzüge. Lehrmeisterin für junge Pferde an der Kutsche

Everest (1996)

Springstar und mehrfacher schweizer Meister


Lucy (2010)

 

Quirelle (2004)

beste Lehrmeisterin für die kleinsten ReiterInnen

Cyrando du Vorbourg (2003)

ausgezeichnetes Trainpferd


Neptune-des-Champs (2009)

 Hengst - für alles zu haben

Jana (2010)

Anfängerpferd für die Kleinsten Reitschüler

Saskia (2000)

ausgezeichntes Springpferd für Nachwuchsreiter

Luco (2011)

gutes Nachwuchspferd in allen Belangen


Dimitri (2009)

 

Quinten (2011)

Nachwuchspferd von Katja

Heaven (2013)

Liebling von vielen Reitschülern

 


Rösslifahrten_St.Gallen
Rösslifahrten_St.Gallen

Als routinierte und langjährige Kutscher können wir Ihnen Rösslifahrten spezieller Art anbieten, ob mit Landauer für 4 Personen oder Gesellschaftswagen für 10 Personen - ganz nach Ihren Vorstellungen! Die Anzahl der Personen ist unbeschränkt! Die Gesellschaftswagen sind Rollstuhlgängig.

 

Wir empfehlen uns für Hochzeiten, Geburtstage, Familienfeste, Vereins- und Firmenausflüge u. s. w. Natürlich unterbreiten wir Ihnen auch gerne einige Vorschläge: 

  • Eine gesellige Fahrt entlang der Thur, verbunden mit einem Besuch im nahe gelegenen Weberei-/ Spinnereimuseum in Hauptwil (geführte Besichtigung möglich).
  • Eine 1- bis 2-stündige Fahrt entlang von Wiesen und Wäldern mit einem Besuch im liebevoll eingerichteten Schnitzereimuseum Kobesenmüli, Niederhelfenschwil.
  • Eine schöne Fahrt entlang der Thur verbunden mit einem Besuch im Rock/Pop Museum in Hauptwil.
  • Eine schöne Rösslifahrt mit einem "Zvieri" in der Waldschenke Bischofszell oder in einem Restaurant nach Ihren Wünschen.
  • Wir organisieren auch gerne eine schöne Rundfahrt von unserem Hof entlang der Thur. Parkplätze sind genügend vorhanden.

Rösslifahrten_St.Gallen
Kutschenfahrten_St.Gallen


Reiten_Kanton_St.Gallen
Rösslifahrten_St.Gallen

Pferdeausbildung_St.Gallen
Reiten_St.Gallen


Rund ums Jahr dreht sich bei den Wagners fast alles um die Freiberger. Jährlich im April findet auf ihrem Betrieb ein Feldtest statt. Das ist eine Zucht- und Ausbildungsprüfung für dreijährige Pferde und beinhaltet Reiten und einspännig Fahren. Pro Jahr werden von der Familie bis zu 35  Freibergerpferde ausgebildet und dann an verschiedenen Feldtest-Plätzen vorgeführt. Alle zwei Jahre organisieren sie auf ihrem Betrieb einen Gross-Anlass, den Freiberger-Tag mit vielen Attraktionen.

 
Richard Wagner, unterstützt von Philipp, ist hauptsächlich für die Ausbildung von Jungpferden im Fahren zuständig. Weiter gehören die Milchkühe und Rösslifahrten zu seinen Hauptbereichen. Am meisten geniesst Richard Wagner die Rennen mit dem Vierspänner-Brückenwagen: „Das ist Action
pur“, schwärmt er und zeigt auf ein Foto an der Küchenwand, das an die Wagenrennen bei „Ben Hur“ erinnert. Fahren ist sein Ding, ob Kutsche, Gesellschafts- oder Brückenwagen, und das ein-, zwei oder vierspännig.
 

Susanne Wagners Hauptaufgabe ist das Reiten, sowohl beim Ausbilden von Pferden, wie auch das Erteilen von vier bis sechs Reitstunden täglich. Geführte Ausritte macht sie besonders gern, und diese können bis zu zwei Tage dauern. Sie erhält viel Unterstützung von Tochter Katja.

 

 

 

Besonders stolz ist die Familie auf ihre schönen Pferde, besonders auf den Zuchthengst „Neptune des Champs“. Wenn sie von den Freibergern reden, kommen sie regelrecht ins Schwärmen. „Sie sind charakterstark, vielseitig, robust und einfach in der Haltung“, beschreiben sie die Rasse. An der
Stallwand wie auch im Haus hängen unzählige Abzeichen und Plaketten, denn die Familie ist auch bei verschiedensten Wettkämpfen sehr erfolgreich. „Ein Leben ohne die Pferde können wir uns gar nicht vorstellen“.





e-Mail: wagner.richard@bluewin.ch
Telefon: 071 422 30 25  /  079 907 56 74
Internet: www.stall-wagner.ch