pferdegestützte Therapie

 


Therapeutisches Reiten - Reittherapie umfasst pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und sozial-integrative Maßnahmen, die über das Medium Pferd umgesetzt werden. Zielgruppe sind Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit körperlichen, seelischen und sozialen Entwicklungsstörungen oder Behinderungen. Die Entwicklungsförderung steht dabei im Mittelpunkt; reiterliche Fähigkeiten sind dagegen eher nebensächlich.

5728 Gontenschwil

9103 Schwellbrunn



2717 Fornet-Dessous

2720 Tramelan

 

6170 Schüpfheim

6217 Kottwil



8117 Fällanden

8307 Illnau-Effretikon

8335 Hittnau

8404 Stadel